Firmenseminare

Alles, was Unternehmer und Mitarbeiter besser macht. Das alles überragende Gütekriterium unserer firmeninternen Seminare ist der Praxisbezug: Es wird nur vermittelt, was tatsächlich besser macht.

Die Strategie steuert das Seminar
Wir legen besonderes Augenmerk darauf, dass Mitarbeiter nicht an der unternehmenseigenen Ausrichtung vorbei trainiert werden. Unsere Trainings vermitteln, wie die Unternehmensstrategie optimal umgesetzt werden kann.

Nur das, was zählt
Wir trainieren genau das, was Ihr Unternehmen braucht: Vor jedem Training führen wir eine Voranalyse durch mit Begleitbesuchen und genauen Bedarfsbeobachtungen. Wenn Begleitbesuche nicht möglich sind, führen wir intensive Vorgespräche um herauszufinden, wo ungenutzte Umsatzpotenziale liegen.

Damit möglichst viel rüberkommt
Aus langjähriger Erfahrung können wir sagen: Den höchsten Praxistransfer erreichen wir mit Intervalltrainings. Nur damit ist es möglich, Mitarbeiter über einen längeren Zeitraum zu begleiten und dafür zu sorgen, dass das Erlernte auch umgesetzt und vor allem professionell angewandt wird. Viele Unternehmen flankieren ihr Intervalltraining zusätzlich mit Coaching. Dies bringt noch mehr Erfolg auf dem Markt.

Manager-Audit
In unseren Trainings werden Manager nicht über einen Kamm geschoren. Wir ermitteln das individuelle Vorwissen und integrieren es ins Seminar. Damit bekommt jeder Manager genau das, was er braucht, um noch erfolgreicher zu sein.

Transfer-Steigerung
Sehr gute Erfahrungen haben wir mit der Zertifizierung der Teilnehmer am Ende des Trainings in Form einer Kompetenz-Prüfung gemacht. Durch diese Prüfung steigt auch der Lerntransfer des Trainings